Paartherapie Janka Pfaff
 PAARTHERAPIE

 

Ziele einer Paartherapie/Paarberatung:

  • Intimität

  • Konfliktfähigkeit

  • Kommunikationsfähigkeit

  • Gleichgewicht zwischen Nähe/Distanz

  • Bedürfnisse formulieren

  • sexuelle Befriedigung

Streit, Entfremdung, Veränderung durch Nachwuchs oder Umzug - es gibt viele Herausforderungen, die ein Paar neben dem Arbeitsalltag belasten können. Dabei ist es normal, unterschiedliche Phasen in einer Paarbeziehung zu durchleben. Wenn Zweifel, Enttäuschung und Frust jedoch zu groß werden, ist es sinnvoll, sich frühzeitig externe Hilfe zu suchen. 

In der Paartherapie arbeiten wir an eingefahrenen Verhaltensmustern des PaaresZiel ist es, neue Wege der Kommunikation und des Miteinanders zu finden. Wie der Weg gestaltet wird, liegt in der Hand jedes Einzelnen. Motivation, Mut und gegenseitige Achtsamkeit können helfen, gestärkt durch eine Krise zu gelangen.

Mögliche Themen:

 

  • Unterschiedliche Erwartungen an eine Liebesbeziehung

  • Paarbeziehung mit Kind

  • Streit, Konflikte, Trennungsgedanken

  • Entfremdung, emotionale Distanz

  • Fremdgehen, Eifersucht, Vertrauensverlust

  • Unerfüllter Kinderwunsch und andere Lebenskrisen

 

Therapieformen:

1. Wir arbeiten zu zweit mit Ihnen

 

Besonders bei stark konflikthaften Beziehungsdynamiken kann es hilfreich sein, wenn die Therapeuten in einem Team zusammen arbeiten. Zwei Personen nehmen unausgesprochene Themen stärker wahr. Es können unterschiedliche Impulse mit einbezogen werden. In einigen Situationen kann es zudem nützlich sein, dass jeweils ein Therapeut*in Verständnis mit einer Position zeigt. 

Dafür arbeite ich mit dem Gestalttherapeuten Dirk Hust zusammen.

2. Ich arbeite im Einzel-Setting mit Ihnen

Gegebenenfalls ist es Ihnen lieber, in einer kleineren Runde zusammenzukommen. Besonders für Paare, die eine Außenperspektive und neuen Input brauchen, Themen jedoch eigenständig besprechen können, ist dieses ein geeignetes Setting. Punktuell kann mein Kollege Dirk Hust, je nach Bedarf, mit eingeladen werden.